Parresia
+ Aftershowparty
mit Jazzelecta

Sa., 22.06.2019
20:00 Uhr
Markthalle Heide

regulär: 19 €
Mitgleider: 14 €
Schül. + Stud. 8 €

PARRESIA versucht, die Hörer auf eine Reise, eine fast traumhafte Reise zu führen, sie in die abstrakteren Bereiche des Unbewussten und Instinkthaften mitzunehmen, zur klanglichen und gestischen Erkundung durch freie Improvisation. 




Dieses Spiel des Umgangs und der Launen wird durch ein Skelett aus heterometrischen Rhythmen unterstützt, die aus dem  mathematischen Denken entstehen und so die Ränder dieses überfließenden Abstraktums begrenzen.

2017 unternahm PARRESIA ihre erste Tournee durch Chile und
realisierte ihre erste internationale Reise zum europäischen Kontinent, in Städte wie Berlin, Köln, Niebüll, Flensburg in Deutschland und Brüssel in Belgien sowie zu Festivals wie Skandaløs und Ruplundby.


2018 nahmen sie Ihre LP „Entre planetas y cunetas“ auf, die im April 2018 mit einer Tour durch Chile und Europa veröffentlicht wurde.


Modern Jazz, Groove, Progressive, Experimental, Avantgarde, Free Jazz, Noise und kreativer Ethno-Jazz sind die spezifischen Komponenten, die diese 2014 gegründete Band in ihrer Musik zusammenbringt.

Diego Gonzalez (Bassist & Komponist)
Alejandro Aros (Vibrafon)
Diego Alarcón (Keyboards)
Franco Ortiz (Alt-Saxophon)
Fabricio Cortese (Schlagzeug). 


Aftershowparty mit DJ Jazzelecta


Freier Eintritt bei Zeichnung einer Vereinsmitgliedschaft am Konzertabend.