Ozma
"Welcome Home"

Sa., 12.05.2018
20:00 Uhr
Spielort noch offen

regulär 18,-
Mitglieder 13,-
Schül. u. Stud. 10,-

Der Eintritt ist frei, wenn an der Kasse eine Vereins-Mitgliedschaft gezeichnet wird.


Die Gruppe OZMA, deren fünf Mitglieder Anfang dreißig sind, wurde im Jahr 2001 gegründet. 


Seit 15 Jahren nimmt uns OZMA mit auf eine Fahrt. Die Essenz der musikalischen Fahrt: Eine großzügige, kreative und fröhliche Mischung, aufregend und abenteuerlich, riskant und fesselnd, sowohl für den weisen Kenner als auch für den neugierigen Neophyten.


OZMA ist auch 15 Jahre Reisen und endlose Begegnungen, mehr als 250 Konzerten auf 4 Kontinenten: 

2008 Kooperationsprojekte in Burkina Faso mit Mandingo-Musikern, 2009 in Nepal und in Kanada, 2010 die unglaubliche transkontinentale Show von OZMA und Darpana in Gujarat und im Jahr 2012 mit indischen Tänzern und Musikern…. OZMA liebt es!


Das neuste Album "Welcome Home" ist die ganze Klasse von fünf frechen Jungs mit meisterhafter Technik, einer guten Dosis Humor und Emotionen, sondierende, nervöse Melodien, furchterregende Grooves,Pop-Hymnen,  wilde Growls, geflüsterte Geheimnisse, verwüstende Riffs, überschüssige Energie, teuflische Rufe, Gegenstücke mit Kontrapunkten, traumhafte Länder und sonische Explosionen. 


ÉDOUARD SÉRO-GUILLAUME BASS
JULIEN SORO SAXOPHONES
STÉPHANE SCHARLÉ DRUMS
TAM DE VILLIERS GUITAR
GUILLAUME NUSS TROMBONE